Juni-Favoriten

Hey meine Lieben, 
der Monat ist zu ende &’nd es ist wieder zeit für meine Favoriten aus diesem Monat :). Ich fand den Mai total durcheinander: das Wetter: erst zu warm &’nd dann wieder zu kalt. Entweder hatte ich total viel zu tun oder wieder nichts. &’nd die härteste Herausforderung war natürlich das Kaufverbot. Aber auch das ist geschafft :D!
Sooo hier die Favoriten: 

-Ich fange mal an mit dem Highlighter von essence aus der ticket to paradise LE in der Farbe 01 Tropical Heat. Das schimmer Puder verleiht dem Gesicht einen strahlenden Teint. Ich finde, dass es außerdem einen schönen Goldstich hat. Das Design ist so hübsch, dass man es eigentlich gar nicht verwischen möchte.


-Als nächstes das soft touch mousse make-up von essence in der Farbe 04 matt ivory. Ich benutze das Mousse schon sehr lange, seit dem ich eigentlich angefangen habe mich zu schminken, aber irgendwie habe ich es diesen Monat wieder ausgegraben &’nd es war perfekt für diese hohen Temperaturen. Es lässt sich super verblenden, ist gut deckend &’nd sieht dabei sehr natürlich aus. 

-Ein absoluter Lieblingsfavorit ist natürlich das Powder Blush Hibiscus Kiss von Mac aus der RiRi Hearts Summer Collection. Falls ihr mehr darüber wissen &’nd davon sehen wollt, klickt einfach hier, ich habe dazu eine Review geschrieben.

-Ein weiteres Produkt, was ich diesen Monat viel benutzt habe, ist ein Lidschatten intensif’eye von Catrice in der Farbe 030 Vanilla Sky Ride, welches mir die liebe Lydia empfohlen hat. Ich verwende ihn als Highliter unter der Augenbraue. Es ist zwar ein vanilliger Ton, glitzer aber total dolle :). 


-In diesem Monat habe ich die Liebe zu dem
Professional Gesichtspeeling &’nd Massagepad von Eblin entdeckt. Die Peeling-Härchen sollen abgestorbene Hautschüppchen entfernen &’nd die abgerundeten Massagenoppen für eine angenehme und durchblutungsfördernde Gesichtsmassage sorgen. Meiner Haut tut es auf jeden Fall gut. Ich verwende es, wenn ich mein Gesicht mit Waschgel reinige :).  
 

-Außerdem habe ich die Big & Beautiful Boom Volume Mascara von Astor wieder neu für mich entdeckt. Ich glaube, sie war mal in einer PinkBox von mir &’nd seitdem habe ich sie in mein Herz geschlossen. Die Bürste ist zwar relativ Groß, aber ich komme sehr gut damit zu recht. Auch wenn es morgens mal schnell gehen muss &’nd man nur einmal kurz drüber tuscht, sind die Wimpern schwarz, voluminös &’nd schwungvoll ;D.

Das waren meine Favoriten, was sind eure für diesen Monat?
Ich hoffe, dass euch mein Post gefallen hat!?
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag ♥!

xo Dreamerrella

Weiterlesen

Basenbad – MeineBase von P.Jentschura

Hey meine Lieben, 

heute möchte ich euch ein Produkt für Gesundheit &’nd Haut vorstellen. Es ist das Basenbad MeineBase von P.Jentschura! Da mein Körper leider auch von Dehnungsstreifen geziert wird (-.-) &’nd mein Haut sehr stark auf Stress &’nd emotionale Belastung reagiert, bin ich vor einiger Zeit auf dieses Produkt gestoßen. Ich hoffe nun, dass ich dem einen oder anderem mit diesem Post helfen kann &’nd sich auch eure Haut verbessert :)!

Anwendung: 
-Ein Basenbad dient allgemein erst mal zur Entsäuerung der Haut. Vor allem Stress gilt als Ursache für eine starke Übersäuerung. 
-Außerdem soll es bei Hauterkrankungen wie beispielsweise Neurodermitis oder Ekzemen, aber auch bei Dehnungsstreifen bzw. Schwangerschaftsstreifen helfen. -Die Haut wir bekanntlich auch „der Spiegel der Seele“ gegannt, da sich Empfindungen (z.b. errötete Wangen), seelische Probleme &’nd Belastungen (durch beispielsweise Ausschlag) an der Haut ablesen lassen.
Preis &’nd Größe:
-die kleinste Größe fängt bei bei 75g an, sozusagen eine Probier- &’nd Kennenlerngröße 😀 &’nd kostet ca. 3,88€ (Klick)
-750g kosten ca. 17,50€ (Klick)
-1500g liegen bei ca. 31,50€ (Klick)
-die größte Größe hört dann bei 3000g auf &’nd kostet ca. 49,50€ (Klick)
 -> Also je mehr ihr kauft, desto günstiger wird es, das kennen wir ja :D!
Zubereitung: 
-Vollbad 36°-38°C &’nd 3 gehäufte Eßlöffel
-Sitzbad 36°-38°C &’nd 1 gehäuften Eßlöffel
-Fußbad 38°-41°C 1 gehäufter Teelöffel
-Mindestbadezeit sind 30 Minuten, dennoch sollten 60 Minuten nicht weit überschritten werden.

Am besten trinkt ihr vor einem Basenbad mindestens einen halben Liter Wasser oder Tee, um den Entschlackungsprozess zu unterstützen. Dann heißt es Entspannung! Vielleicht mit einem Buch, einer Zeitschrift, einer DVD oder Musik? Ein Vollbad solltet ihr ca. 2-3 x wöchentlich nehmen.
Nach dem Bad nicht eincremen, da die Entsäuerung eine körpereigene rückfettende Wirkung hat. Außerdem viel trinken &’nd ruhen :)! 

 

Vergesst bitte nicht, dass ich kein Experte bin &’nd mir das Wissen nur angeeignet &’nd meine persönlichen Erfahrungen damit gemacht habe :x!

Trotzdem hoffe ich, dass euch dieser Post gefallen hat!?
Schreibt mir in den Kommentaren doch bitte mal eure Erfahrungen &’nd was für Produkte ihr schon verwendet habt?

Ich wünsche euch ein schönes, erholsames Wochenende ♥!

 

xo Dreamerrella

Weiterlesen

Immer wieder sonntags

Hey ihr Lieben,
heute ist wieder Sonntag &’nd ihr wisst, was das bedeutet 😀 – meine Wochenzusammenfassung! Mir war es am Anfang der Woche viel zu heiß. Man konnte nichts machen ohne dahin zu fließen &’nd zu kleben. Ich hasse es ja bei so einem Wetter mit der Straßenbahn zu fahren, daher bin ich auch fast nur gelaufen. Leider werde ich überhaupt nicht braun, da kann ich machen, was ich will – ich bleibe weiß :D. Wie ging es euch? 


 Gesehen: Ganz viele YouTubeVideos &’nd am meisten habe ich mich über das neue Video von der lieben Beautyrella gefreut, die aber auch gerade eine super Themenwoche auf ihrem Blog macht! (Unbedingt mal vorbeischauen :))!

Gehört: Wann die nächste Glamour Shopping-Week ist, nämlich vom 05.10-12.10.2013 (Vorfreude ;)) 

Gefreut: Natürlich über das Powder Blush Duo Hibiscus Kiss von Mac ♥!

Geärgert: über mein kaputtes Iphone Ladekabel. Hab zwar ein neues bestellt, ist aber noch nicht angekommen &’nd so bin ich heute ohne Iphone :(.  

Getrunken: gaaaanz viel Wasser (bei dem Wetter kein Wunder oder :D) &’nd ich habe einen neuen Tee für mich entdeckt: das der Weiße-Tee Vanille-Pfirsich von Meßmer :).

Getragen: Habe ich eine Umhängetasche von asos in rosa natürlich :D! 

Um diese Umhängetasche geht es! Ich bin eigentlich nicht so ein Fan von Umhängetaschen, weil ich ständig Angst habe, dass mir jemand etwas aus der Tasche klaut. Also schaue ich total oft nach, ob noch alles da ist. Damit es erst gar nicht so weit kommt, kann man die Tasche ja „falschherum“ tragen. Aber ich liebe Taschen einfach so sehr, dass ich es viel zu schade finde, wenn man sie nicht richtig sieht. 

Da man aber, wie ich finde, bei diesem Wetter seine Handtasche nicht in der Hand oder am Arm tragen kann, brauchte ich eben doch eine &’nd habe dann dieses niedliche Schätzchen bei asos entdeckt :)! Es gibt sie auch noch in einem Weiß &’nd einem sommerlichen Blau. 
 


Obwohl ich das Blau wirklich schön fand, habe ich mich für Rosa entschieden. Nicht nur, dass die Tasche total süß ausseht, sieht hat zu dem  einen Druckverschluss aus Metall, den man mit dem kleinen Schlüssel verschließen kann. Besonders gut finde ich, dass es noch einen Reißverschluss gibt, so dass meine Sachen „sicherer“ sind. Damit die Bänder am Reisverschluß nicht aufgehen, wurde sie verflochten.

Die Kombination von Rosa &’nd Gold finde ich total schön. Nicht nur Druckverschluss &’nd Reißverschluss sind goldfarben, sondern auch die Ringe vom Trageriemchen &’nd Henkel. Diese goldenen Details würde ich in einem Outfit wieder aufgreifen: goldene Ohrstecker (Primark) &’nd Armreifen (Michael Kors). Damit auch hier die Kombination stimmt, würde ich ein rosanen Nagellack (OPI: Step rightup) wählen.


Ich hoffe, dieser Post hat euch gefallen &’nd habt wieder ein bisschen mehr über mich erfahren können!?
Schreibt mir doch in die Kommentare wie eure Woche war &’nd wie ihr die Tasche findet?


xo Dreamerrella


Folgt mir doch auf Instagram oder Twitter :).

Weiterlesen

Mac RiRi Hibiscus Kiss Powder Blush Duo Review

Es ist da!!! Whooop Whoooop :D!
Hey ihr Lieben, 
wie die Meisten von euch wissen, war ich total scharf auf das Powder Blush Duo Hibiscus Kiss aus der Mac RiRi Hearts Summer Collection, was am 20.06.2013 online auf http://www.maccosmetics.de erhältlich war. 



Heute Morgen hat mich der Postbote mit einem Päckchen überrascht! Das Päckchen war natürlich von Mac, in dem das neue Powder Blush Duo war. Ich war selber total überrascht, dass es so schnell ging. Natürlich musste ich dann auch gleich darin rumpanschen &’nd es unbedingt ausprobieren!  
Das Powder Blush Duo ist natürlich aus der Mac RiRi Hearts Summer Collection. Es ist gesplittet in 2/3 Powder/Bronzer &’nd 1/3 Blush.
Das sagt Mac:
Das unvergessliche Powder Blush Duo „Hibiscus Kiss“ vereint einen Bronzeschimmer mit einem coolen Korall-Ton. Limitierte Edition in traumhafter Verpackung!“
Das Duo sieht so schön aus, dass es fast zu schade ist, mit einem Pinsel reinzugehen, weil man den Schriftzug &’nd den Übergang nicht verwischen will. ABER beides bleibt erhalten, so dass man es ganz unbedenklich benutzen kann. 
Hibiscus Kiss Bronzer: Der Bronzer gibt dem Gesicht eine mittlere Bräune mit einem warmen gelb-orangenen Unterton. Da es matt ist, hinterlässt es auch ein mattes finish, was die Bräune natürlicher wirken lässt. Die Farbabgabe finde ich sehr gut :)!
 
Ich hoffe, man erkennt etwas 😡 !?


Hibiscus Kiss Blush: Das Blush ist ein sanftes, warmes Pink mit einem Coralstich. &’nd einem leichten Schimmer. Allerdings sieht die Farbe in der Pfanne (Pan) kräftiger aus als sie auf der Haut herauskommt. Bei mehrfachem Auftragen kann der Ton natürlich intensiviert werden ;).



Ich bin glücklich eins ergattert zu haben &’nd werde es sicherlich den ganzen Sommer verwenden. Ein Platz in meinen Juni-Favoriten hat es sich auf jeden Fall schon mal gesichert :D.
Wie findet ihr das Duo &’nd die Collection?
Habt ihr euch auch etwas bestellt ?
Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!

xo Dreamerrella

   
Folgt mir doch auf Instagram :)!
  

Weiterlesen

Review Astor

Hey ihr Lieben, 
heute gibt es von mir eine Review zu den neuen Soft Sensation Lipcolor Butter von Astor :)! 

 
Ich habe sie in den Farben (von unten nach oben): 003 Caramel Envy, 015 Cheeky Cherry &’nd 010 Pink Lady!

Optik: Die Optik der Lipcolor Butter erinnert natürlich sofort an die Chubby Stick von Clinique. An dem goldenen Enden lassen sich die Lippenstifte herausdrehen. Durch die festverschließenden Kappen sind sie ideal für Unterwegs. Ich persönlich finde das Design mit dem goldenen Details sehr schön. Die abgeschrägte Form der Stifte vereinfacht das Auftragen ungemein.

                 003                           015                       010
Farben: Es gibt aber insgesamt 12 verschiedene Farben mit einem weiten Farbspektrum – wie ich zumindest finde. Die Farben sind sehr transparent, wobei der Cheeky Cherry viel deckender ist als beispielsweise Pink Lady. 
Textur: Die Textur ist genau wie der Name sagt -butterweich, so dass die Farbe auf den Lippen sogar ein wenig verläuft (aufpassen an den Lippenrändern!). Dies hinterlässt ein angenehmes &’nd pflegendes Gefühl auf den Lippen ohne zu kleben.

  
Haltbarkeit: Mit der Haltbarkeit können diese Lipcolor Butters nicht gerade glänzen. Durch die Cremigkeit verschwindet die Farbe auch relativ schnell von den Lippen. Wenn man aber allerdings beachtet, dass sie auch Feuchtigkeit spenden, finde ich die Haltbarkeit durchaus gut.

Preis: Der Preis liegt ungefähr zwischen 5€ &’nd 6€. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich einen von Müller im Angebot etwas günstiger bekommen habe &’nd bei DM gab es zu jeder Lipcolor Butter einen Astor Nagellack Perfect Stay gratis dazu, so dass der Preis echt super war. Ein Dankeschön an die liebe Mai, die mir 2 Lipcolor Butters geschenkt hat – danke ♥!




Nagellack: Die Farbe des Lackes ist wirklich ein wahnsinnig schönes, sommerliches Rot. Allerdings hält er bei mir nur 3 Tage &’nd sobald die Nägel mit viel Wasser in Berührung kommen, löst sich die Farbe sofort ab.

Fazit: Wer ein Lipstick mit Pflege für den Alltag sucht, welcher sich auch gut ohne Spiegel auftragen lässt, &’nd nicht zu viel Geld ausgeben möchte, ist bei den Lipcolor Butter genau richtig! 
Gesamturteil: 8/10 :)!

Wie findet ihr die Lipcolor Butters? Habt ihr auch schon welche? &’nd wenn ja, was sind eure liebsten Farben?

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

xo Dreamerrella

 

Weiterlesen

Mischhaut oder fettige Haut – Bioderma Sebium

Hey ihr Lieben,
heute geht es um die Bioderma Sebium Pflegeserie :)!
Ich selber habe eine Mischhaut, das bedeutet: fettige Partien an Stirn, Nase &’nd Kinn, aber dennoch trockene Augen- &’nd Wangenpartien.
Natürlich habe ich besonders im Drogeriebereich schon viel getestet, aber nichts konnte mich dauerhaft überzeugen.
Seit einem guten halben Jahr verwende ich jetzt Bioderma Sebium &’nd kann es wirklich sehr weiter empfehlen!

 
(v.l.n.r.: Waschgel, Gesichtswasser, Creme)
Bioderma gibt es nicht in der Drogerie zu kaufen, sondern in der Apotheke. Daher ist es auch etwas teurer (zwischen 10-20€ je nach Produkt &’nd Größe).
Ich habe zum Beispiel für die große Flasche (500ml) Gesichtswasser ca. 20€ bezahlt, die kleine Fasche (250ml) kostet ca. 12€! Es gibt aber auch noch kleinere Größen zum „kennen lernen“.
Ich hoffe, ich konnt euch ein wenig neugierig machen :)!
Falls ihr an einer Review interessiert seid, sagt Besched!
Was verwendet ihr denn zur Zeit ? Habt ihr Ent- oder Empfehlungen?

xo Dreamerrella


Weiterlesen

Mai-Favoriten

Hey meine Lieben, 
heute habe ich meine Mai-Favoriten für euch :)! Ich weiß, ein bisschen verspätet, aber besser zu spät als nie, nicht wahr :D!?
Hier sind sie:   
-Der „Energie“ Tee von Meßmer in der Geschmacksrichtung Ingwe-Holunderblüte schmeckt super! Alleine den Duft mag ich schon wahnsinnig gerne, obwohl ich nie gedacht hätte, dass mich Ingwer mal so begeistern könnte :D!
 
– Der Duft Nuit Pour Femme von Hugo Boss hat es mir diesen Monat angetan! Das ist eine Bodylotion, die ich oft nach dem duschen verwendet habe. Das schöne ist, dass der Duft lange auf der Haut zurückbleibt!
 
– Die Balea Aqua Augen Roll-on Creme mit Thermalwasser habe ich mir gekauft, weil gerade meine Augenpartie total trocken ist &’nd man das besonders beim Make-up oder Puder sieht :(. Das Thermalasser hat auch noch eine kühlenede Wirkung, was ich mir besonders im Sommer sehr angenehm vorstelle!
 
– Die Lipcolor Butters von Astor hateln auf jeden Fall, was sie verprechen: color + Balm + Shine! Ich habe sie in 3 Farben &’nd jeden Tag einen anderen getragen! Ich glaube, dass ich zu diesen nochmal eine Review schreibe :)!?
 
– Die Yankee Candles finde ich auch richtig klasse! Ich habe mir „Beach Walk“ &’nd „Vanilla Cupcake“ gekauft. Was mich total überrascht hat, war die Haltbarkeit: Ich hab sie seit über 2 Wochen jeden Abend an &’nd das erste ist immer noch nicht aufgebraucht :)!

– Das Mineralize Skinfinish Natural von MAC habe ich auch in mein Herz geschlossen. Ich hab es in der Farbe „Light“ &’nd bin super zufrieden. Obowohl es so ein leichtes Puder ist, deckt es gut ab – ideal für den Sommer :)!

– Diesen Monat habe ich mich natürlich darüber gefreut, dass ich ein RiRi Woo Lippenstift von MAC abbekommen habe. Ich finde das rot wunderschön &’nd dass er so lange hält. Allerdings ohne Lippenpflege trocknet er ganz schön aus!

So das waren meine 7 Favoirten aus dem Monat Mai! Was sind eure Favoirten ? Was könnt ihr empfehlen?
Ich würde mich freuen, wenn ihr mir das in den Kommentaren hinterlasst :)!

xo Dreamerrella

Weiterlesen